Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
20. Februar 2014 4 20 /02 /Februar /2014 03:17

Diese warnende Parole "Feind hört mit" flüsterte meine Großmutter manchmal, wenn die Familie zusammen war und sie glaubte, in einem Gespräch belauscht zu werden. Das ist Familiengeschichte, Oma hatte ja zwei Weltkriege erlebt.

Als mir voriges Jahr meine Schwester mein neues Smartphone erklärte, warnte sie mich erst vor kostenpflichtigen Apps, die für den Geldbeutel unvorhersehbare Folgen haben könnten. Ich soll gut überlegen und möglichst die kostenlosen nehmen. Die kann man aber nur herunterladen, indem man zumindest den Zugriff auf´s eigene Telefonbuch  zulässt...

Die Parole "Feind hört mit" ist alt, aber aktueller denn je.

Erst vor einem Monat erfuhren wir dank Edward Snowdon, dass der US-Geheimdienst NSA das beliebte kostenlose App-Spiel  "Angry Birds" zum Ausspähen von Alter, Aufenthaltsort  und sexuellen Präferenzen der Spieler benutzt.  NSA und GCHQ (brit.Geheimdienst) ziehen gezielt Vorteile aus der lückenhaften Sicherheit von Smartphone-Spielen, Karten-Apps und sozialen Netzwerken. (darüber lesen, z.B. in: spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/angry-birds-nsa-und-gchq-zapfen-apps-an)

  Warum schreibe ich das?

Weil´s meine Emails nur den Empfänger was angehen. Weil ich nicht will, dass meine Daten weiterverkauft werden können, und das bloß, weil ich im Smartphone-Adressbuch von Herrn/Frau XY stehe, die z.B. gerne Angry-Birds spielen.
Weil das Netz immer dichter wird und Dinge zusammen kommen, die besser getrennt blieben (z.B.:  facebook + WhatsApp = Kartell ). Weil mit den gesammelten Daten Schlimmes gemacht werden kann.

Ich bin eine harmlose Privatperson.  Ich habe nichts zu verbergen, aber  privat ist privat und soll so bleiben.

  Übrigens, über "Feind hört mit" steht in Wikipedia, das war eine innenpolitische Kampagne während des 2. Weltkriegs  zur Abwehr von Spionage und Sabotage. In dem Slogan Big Brother is watching you (deutsch: Der Große Bruder beobachtet dich) hat sich die Vorstellung allgegenwärtiger Bespitzelung, nicht zuletzt dank George Orwells Roman 1984, bis heute erhalten.  (mehr darüber: link)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Xamantao - in sinnieren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Xamantao
  • Blog von Xamantao
  • : Mein Kalender soll für alle Fälle gut sein, Ferien-Feiertage-andere Länder-wichtige Geburtstage und Ereignisse, interessante Web-Links - gute Sprüche - viele Fotos und Bilder, Geschichten über meine Katzen, meine Menschen, meine Sachen. Tolle Reisen. Aktuelles, Musik und Humor.
  • Kontakt

So Bin Ich...

  • Xamantao
  • Wer ich bin? Nicht männlich, nicht ledig, nicht mehr jung und noch nicht alt. * Charakter: Katze * Sternzeichen: westlich Widder - chinesisch: Schlange *
  • Wer ich bin? Nicht männlich, nicht ledig, nicht mehr jung und noch nicht alt. * Charakter: Katze * Sternzeichen: westlich Widder - chinesisch: Schlange *

SPOTLIGHT mein Zweitblog

neue Fotos, Sprüche, Humor, Musik + mehr

in meinem Zweitblog /link:

SPOTLIGHT

Du Suchst? - Du Findest:

Top Blogs

Top Blogs und

net(t Ge)webtes:

 

.......ICH...... mein Zweit-Blog

Xamantaos Spotlight - http://spotlight.over-blog.de/ 

  sehenswert und ganz anders.

  neue Fotos, Veranstaltungstipps, vieles mehr.

 Mein Hauptblog (dieser hier) heisst:  

 " http://kalender-fur-alle-falle.over-blog.de " 

 In Suchmaschinen eingeben:

  "  Xamantao " 

Archiv

Besucher

zählt Besucher seit dem 23.9.2009: free counters 
           

Tikki + Tikki

So was Feines hat nicht jeder! Von Joachim
bekam ich diesen Schutzgeist
gewidmet. Das ist er,
mein BLOG-TIKKI
 
und dazu gesellen sich
mein Haus- und Hof-TIKKI
und der Freundschafts-AWARD


von  Steffi und von Schneckchen

und von jacey und roman

Urheberrecht / Haftung

Mein Text ist mein Text, das Urheberrecht ist meins! 

Meine Fotos darfst Du benutzen, ABER nur indem Du sie mit meinem Blog verlinkst bzw. deutlich auf mich als Urheber hinweist.  Das gilt für jede irgendwie geartete Veröffentlichung - ob im Internet oder sonstwo!

Für kommerzielle Nutzung von Texten oder Fotos ist in jedem Fall meine vorherige schriftliche Zustimmung erforderlich!

Dies gilt auch für die Nutzung der Artikel meines Co-Autors Pitti. 

Für den Inhalt anderer Webseiten und Blogs bin ich nicht verantwortlich und schließe jegliche Ansprüche und Haftung aus.

 

Weiteres, rechtliches steht im Impressum.