Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. Juni 2011 7 05 /06 /Juni /2011 02:32

 Hunde sind wundervolle Tiere!

Und oft klüger als ihre Herrchen

(seltener: ...als ihre Frauchen).

 

Das sage ich jetzt nicht, weil heute

"DER TAG DES HUNDES“ist!

 

Darüber lesen? Hier, bitte anklicken:  Tag_des_Hundes_2011  

Kannst Du gucken:  Fotos.
 

   Ich gratuliere von Herzen allen Hundehalterinnen

und Hundehaltern zu Eurem wunderbaren Tier

- egal welche Rasse und Größe (Mensch und

Tier haben) - und wünsche Euch

weiterhin ein perfektes Zusammenleben!

 

Denkt aber bitte dran:

Immer schön die Kacke von der Straße aufheben!! 

 


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Xamantao
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Cebulon 06/11/2011 09:23


Soso, während der Arbeit im Internet herum surfen!? Könnte ich mal die Telefonnummer deines Chefs haben? ;-)
Mein Heimatort liegt im Ruhrgebiet, zwischen Dortmund und Bochum, und nennt sich Witten. Da wo ich wohne ist es aber nicht sehr städtisch, sondern eher ländlich mit viel Wald und Wiesen (die früher
mal Felder waren).
In Russland warst du? Da fährt ein Arbeitskollege auch öfter hin, weil er da Verwandte hat.
Er hat mir sogar schon mal ein Glas Kaviar geschenkt, das hier in Deutschland wahrscheinlich eine Menge Geld kostet. Nachdem ich probiert hatte, war ich wieder um eine Illusion ärmer. denn so doll
schmeckt das nicht. Hab zwar dann einiges davon gegessen, aber da sonst niemand das schreckliche Zeug essen wollte, musste ich einen großen Teil zum Schluss entsorgen.
Naja, dann werde ich mal gespannt auf deine Fotos warten.

Tut mir sehr leid wegen eures Katers. Aber ich fürchte das gehört einfach zum Leben eines Katzenfreundes hinzu. Katzen haben nun mal ein kürzeres Leben als Menschen, und schon wenn man so ein
winziges Katzenbaby zu sich nimmt, weiß man eigentlich dass es irgendwann so enden wird.
Ich hoffe du nimmst mir nicht übel dass ich das jetzt so schreibe, aber ich habe da schon einiges mit meiner Schwester erlebt. Wir hatten einige Zeit lang viele Katzen, weil uns mal eine zugelaufen
ist, die dann Nachwuchs bekommen hat usw., bis sich meine Eltern mal dazu entschlossen haben die Kater kastrieren zu lassen. Jedenfalls sind diese Katzen dann auch irgendwann gestorben, und eine
meiner Schwestern die von uns allen am meisten auf die Katzen fixiert war, ist jedes Mal mit gestorben.
Katzen leben, wie gesagt nicht so lange wie Menschen und meiner Ansicht nach muss man es akzeptieren können, dass sie irgendwann sterben und nur in der Erinnerung weiter leben, um dann ein anderes
Katzenwesen genau so zu lieben, vielleicht andere Eigenarten an ihm zu entdecken, und neue Dinge mit ihm zu erleben.
Wer das nicht kann sollte lieber ganz darauf verzichten.
Wie gesagt, ich hoffe du nimmst mir nicht übel, dass ich das jetzt so direkt geschrieben habe, aber ich musste da eben direkt wieder an meine Schwester denken. Sie ist sehr tierlieb, und könnte von
uns aus viele Tiere haben. Aber leider kann sie nun mal das Sterben ihrer Lieblinge nicht ertragen, und so hat sie zur Zeit nur eine Katze, die auch schon wieder ziemlich alt, und deren Ableben wir
schon wieder sorgenvoll entgegensehen.
Jedenfalls wünsche ich, dass ihr noch viel Freude an der Schwester eures Katers habt, und irgendwann in möglichst ferner Zukunft diese Freude und die Liebe auch auf eine andere Katze übertragen
könnt.


Xamantao 06/12/2011 09:04



Uj, Du hast ja viel geschrieben. Danke, lieber Cebulon!


Ich habe mal in einer Immobilienfirma gearbeitet, die u.a. in Witten Bürogebäude besitzt. Ich war aber nie in dem Ort. Einmal sang mir jemand von da am Telefon das Lied von der Annemarie aus
Witten vor, die mit den großen T... ähm -Luftballons. Kennst Du?


In Russland war´s klasse. Zum Glück "musste" ich nur einmal Kaviar essen. Den billigeren roten. Ich mach mir genau so wenig draus wie Du. Meine Fotos kommen ab Montag. Dafür krabble ich auch aus
meinem Blog-Sommerloch heraus. Ich habe nur dermaßen viel fotografiert, muss erstmal noch sortieren. Heute ist ja auch schon was bei mir drin - Beatles, was ich allerdings vordatiert hatte.


Was Du über Tiere und den Tod schreibst, trifft genau zu. Es war halt erstmal ein Schock, weil berechtigte Hoffnung laut Tierarzt bestand, dass die Katze noch eine Zeitlang lebt. Wir sind aber
froh, ihn lange gehabt zu haben. Wenn man Katzen Freilauf gewährt, sind ja sowieso Risiken drin, die er alle gemeistert hatte. - Vorläufig haben wir ja noch eine Katze und werden auch kein
anderes Tier dazu nehmen. Später sehen wir weiter. In einem Jahr beginnt meine Freistellungsphase der Altersteilzeit, da kann ich anders planen.


So, nun wünsche ich Dir ein arbeitsfreies, entspanntes und schönes Pfingstfest! Liebe Grüße



Cebulon 06/05/2011 22:50


Ich hab keinen Hund, obwohl ich ganz gut mit ihnen auskomme. Mich stört ein wenig das so ein Hund das ganze Leben seines Herrchen oder Frauchen bestimmt, eigentlich mehr als jedes andere Tier. Da
passt mein Wechselschichtler-Dasein gar nicht zu. Außerdem ist meine Frau allergisch gegen Tierfell.

Aber ihren Feiertag gönne ich ihnen natürlich!

Und... ...da ich leider deine Postkartenadresse nicht habe: Schöne Grüße aus dem Urlaub in Heppenheim.


Xamantao 06/09/2011 19:55



Hallo Cebulon,


ich habe heute bei der Arbeit mal in Deinem Blog die Fotos von Heppenheim angeschaut und gelesen. Das sollte ich natürlich nicht tun, aber nach 3 Wochen Urlaub ist am 2. Arbeitstag der
Schaffensdrang noch sehr spärlich bei mir. - Also ganz in meiner Nähe warst Du und hast wiedermal super fotografiert und sehr ansprechend geschrieben.


Wo ist denn eigentlich Dein Heimatort?


Wir waren auch weg, ein paar Tage in Russland. Weil wir die Sprache nicht können und alles auf eigene Faust gemacht haben, war es ein kleines Abenteuer. Die Reise hat sich gelohnt, neue
Eindrücke, schöne Erlebnisse. Wenn ich mal wieder auftauche aus meinem Sommerloch und blogge, dann zeige ich auch Fotos von St. Petersburg.


Leider ist unser geliebter Kater am 2. Tag unserer Abwesenheit gestorben. War ein Schock, als wir zurück kamen. Nun haben wir nur noch seine Schwester, die hoffentlich noch eine lange Zeit gesund
am Leben bleibt.


Ich wünsche Dir und Deiner Frau eine gute Heimreise. Wie ich gelesen habe, endet der Odenwald-Aufenthalt ja heute.


Grüße, Xammi


 



Sunny 06/05/2011 10:21


Besonders dem letzten Satz kann ich nur zustimmen.

Schönen Sonntag wünscht Sunny


Xamantao 06/09/2011 19:47



Liebe Sunny, das mit der Kacke ist ja sehr gewöhnungsbedürftig für Hundehalter. Ich finde es nicht angenehm, mit einem Beutelchen neben dem Wauzi, Lassie oder Rintintin herzugehen. Ein Grund,
keinen Hund haben zu wollen - obwohl ich diese Viecher sehr mag.


Herzliche Grüße, Xammi


 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Xamantao
  • Blog von Xamantao
  • : Mein Kalender soll für alle Fälle gut sein, Ferien-Feiertage-andere Länder-wichtige Geburtstage und Ereignisse, interessante Web-Links - gute Sprüche - viele Fotos und Bilder, Geschichten über meine Katzen, meine Menschen, meine Sachen. Tolle Reisen. Aktuelles, Musik und Humor.
  • Kontakt

So Bin Ich...

  • Xamantao
  • Wer ich bin? Nicht männlich, nicht ledig, nicht mehr jung und noch nicht alt. * Charakter: Katze * Sternzeichen: westlich Widder - chinesisch: Schlange *
  • Wer ich bin? Nicht männlich, nicht ledig, nicht mehr jung und noch nicht alt. * Charakter: Katze * Sternzeichen: westlich Widder - chinesisch: Schlange *

SPOTLIGHT mein Zweitblog

neue Fotos, Sprüche, Humor, Musik + mehr

in meinem Zweitblog /link:

SPOTLIGHT

Du Suchst? - Du Findest:

Top Blogs

Top Blogs und

net(t Ge)webtes:

 

.......ICH...... mein Zweit-Blog

Xamantaos Spotlight - http://spotlight.over-blog.de/ 

  sehenswert und ganz anders.

  neue Fotos, Veranstaltungstipps, vieles mehr.

 Mein Hauptblog (dieser hier) heisst:  

 " http://kalender-fur-alle-falle.over-blog.de " 

 In Suchmaschinen eingeben:

  "  Xamantao " 

Archiv

Besucher

zählt Besucher seit dem 23.9.2009: free counters 
           

Tikki + Tikki

So was Feines hat nicht jeder! Von Joachim
bekam ich diesen Schutzgeist
gewidmet. Das ist er,
mein BLOG-TIKKI
 
und dazu gesellen sich
mein Haus- und Hof-TIKKI
und der Freundschafts-AWARD


von  Steffi und von Schneckchen

und von jacey und roman

Urheberrecht / Haftung

Mein Text ist mein Text, das Urheberrecht ist meins! 

Meine Fotos darfst Du benutzen, ABER nur indem Du sie mit meinem Blog verlinkst bzw. deutlich auf mich als Urheber hinweist.  Das gilt für jede irgendwie geartete Veröffentlichung - ob im Internet oder sonstwo!

Für kommerzielle Nutzung von Texten oder Fotos ist in jedem Fall meine vorherige schriftliche Zustimmung erforderlich!

Dies gilt auch für die Nutzung der Artikel meines Co-Autors Pitti. 

Für den Inhalt anderer Webseiten und Blogs bin ich nicht verantwortlich und schließe jegliche Ansprüche und Haftung aus.

 

Weiteres, rechtliches steht im Impressum.