Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. Juli 2012 7 15 /07 /Juli /2012 17:31

Jörg Andreas Kachelmann, geboren am 15. Juli 1958 in Lörrach/Schweiz, ist ein Moderator, Sachbuchautor, Journalist und Unternehmer mit Schwerpunkt Meteorologie.

Zu seinem Geburtstag möchte ich

Jörg Kachelmann alles Gute

für seine Zukunft wünschen.

 

Er war im Fernsehen "Der Wettermann" - beliebt, bekannt, gern gesehen.

Jeder erinnert sich an diesen medienwirksamen Schauprozess, die Beschuldigungen, die Ungereimtheiten, die eigenartige Beweisführung.

Was  wirklich wahr ist, das wissen vielleicht nicht einmal mehr die Beteiligten. Es war für Kachelmann letztlich ein Pyrrhussieg. Die Schlacht hat Jörg Kachelmann gewonnen, aber doch verloren.   Vor Gericht wurde er freigesprochen.

WI-G (282) Kachelmanns Ruf ist dahin, wie seine Glaubwürdigkeit. Seine Existenz muss er neu aufbauen, einen Teil seines Lebens hat er hinter Gittern verbracht. 

Er kämpft um seine Rehabilitation mit aller Härte:  http://www.spiegel.de/thema/joerg_kachelmann/. Kürzlich hat er sich gegen Alice Schwarzer vor Gericht durchgesetzt: link  

WI-G (281) Das selbe kann man auch über seine erbitterte Gegnerin sagen, seine von ihm ge- und enttäuschte Ehemalige, die ihn schwerer sexueller Vergehen beschuldigt hat: Ruf dahin,  Glaubwürdigkeit weg. Ihre Existenz - wer will mit der noch zu tun haben... Selbst wenn sie gewollt hätte, ab einem bestimmten Punkt gab es kein Zurück mehr.

 

Auch die Prozessbeobachterin und Berichterstatterin Alice Schwarzer, um die es mit den Jahren ruhig geworden war, hat sich nicht mit Ruhm bekleckert. Ehrlich, ich dachte damals "mich tritt ein Pferd", als gerade sie sich mit der BILD-Zeitung zusammentat. Sie wollte von sich Reden machen, endlich wieder mal. Auch sie zahlt drauf. 

Herb, die Frauenrechtlerin, die in den Siebzigern so viel Beachtliches erreicht hat, ist eine zänkische, verbitterte Megäre. 

.                 Lauter Niederlagen.


Man kann nur allen Beteiligten wünschen,

dass sie bald Ruhe und Frieden finden.

 

Was ein Phyrrhussieg ist:

Im ursprünglichen Sinne geht der Sieger aus dem Konflikt ähnlich geschwächt hervor wie ein Besiegter und kann auf dem Sieg nicht aufbauen. Mehr darüber:  http://de.wikipedia.org/wiki/Pyrrhussieg

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Xamantao
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Katharina vom Tanneneck 07/16/2012 23:51

Ich bin ja wohl einen Tag zu spät dran. Jörg Kachelmann möge mir verzeihen. Ich habe ihm noch schnell nachträglich getwittert.
Ja, der Mann wurde da voll reingelegt! Die Ex Geliebte hat sicher ein größeres Vermögen schaffen können, von dem sie nun leben muß. Meine Vermutung möchte ich hier nicht aussprechen aber ich denke,
es ist nicht nur auf dem Mist der Ex Geliebten gewachsen.

Alice Schwarzer war in diesem Fall total verrückt. Sie hat Kachelmann schon von Anfang an verurteilt. Eine Entschuldigung wäre angebracht!

Xamantao 07/17/2012 11:24



Find ich gut, dass Du ihm getwittert hast!


Ich bin da (noch) nicht drin.



Kiat Gorina 07/16/2012 07:01

Kachelmann hat - mit Recht der deutschen Justiz den Rücken gekehrt - voll verständlich! Seiner Ex-Geliebten sind Lügen nachgewiesen worden! Ihre Behauptungen wurden von einem Fachmann widerlegt.
Sie hat sich die "Wunden" selbst zugefügt!
Schlimm sind die Hintergründe. Der Vater der Klägerin ist mit einem Richter befreundet. So hatte Kachelmann von Anfang an keine Chance. Weil er es sich leisten konnte, einen guten Anwalt zu nehmen,
sitzt er nicht mehr im Gefängnis. Ein Armutszeugnis für diese deutsche Justiz. Da wollte die Anklage in Revision gehen - hatte sie angekündigt. Dann ließ sie es bleiben! Warum wohl?
Besonders Alice Schwarzer hat Schlimmes angestellt! Sie hat sich bis heute nicht bei Kachelmann öffentlich entschuldigt - wegen der medialen Hexenjagd gegen ihn!
Auch ich wünsche alles Gute für ihn!

Xamantao 07/17/2012 11:23



Kachelmanns Existenz sollte systematisch zerstört werden.


Über die Anklage "schwere" Vergewaltigung habe ich mich von Anfang an gewundert. Ich will nicht beschönigen, wie schlimm solche Gewalttaten sind, aber "schwer" ist doch anders. Kein Vergleich zu
dem Fall: In der gleichen Zeit wie die Kachelmann-Anklage wurde im Rheingau ein schlafendes 7jähriges Mädchen durchs offene Erdgeschossfenster in die Weinberge verschleppt und vergewaltigt. Ihre
Eltern haben nichts ahnend geschlafen und fanden das schwerverletzte Kind morgens in ihrem Bett. DAS ist schwere Vergewaltigung. Der Täter, ein Nachbar, sitzt nun in der geschlossenen
Psychiatrie.



Über Diesen Blog

  • : Blog von Xamantao
  • Blog von Xamantao
  • : Mein Kalender soll für alle Fälle gut sein, Ferien-Feiertage-andere Länder-wichtige Geburtstage und Ereignisse, interessante Web-Links - gute Sprüche - viele Fotos und Bilder, Geschichten über meine Katzen, meine Menschen, meine Sachen. Tolle Reisen. Aktuelles, Musik und Humor.
  • Kontakt

So Bin Ich...

  • Xamantao
  • Wer ich bin? Nicht männlich, nicht ledig, nicht mehr jung und noch nicht alt. * Charakter: Katze * Sternzeichen: westlich Widder - chinesisch: Schlange *
  • Wer ich bin? Nicht männlich, nicht ledig, nicht mehr jung und noch nicht alt. * Charakter: Katze * Sternzeichen: westlich Widder - chinesisch: Schlange *

SPOTLIGHT mein Zweitblog

neue Fotos, Sprüche, Humor, Musik + mehr

in meinem Zweitblog /link:

SPOTLIGHT

Du Suchst? - Du Findest:

Top Blogs

Top Blogs und

net(t Ge)webtes:

 

.......ICH...... mein Zweit-Blog

Xamantaos Spotlight - http://spotlight.over-blog.de/ 

  sehenswert und ganz anders.

  neue Fotos, Veranstaltungstipps, vieles mehr.

 Mein Hauptblog (dieser hier) heisst:  

 " http://kalender-fur-alle-falle.over-blog.de " 

 In Suchmaschinen eingeben:

  "  Xamantao " 

Archiv

Besucher

zählt Besucher seit dem 23.9.2009: free counters 
           

Tikki + Tikki

So was Feines hat nicht jeder! Von Joachim
bekam ich diesen Schutzgeist
gewidmet. Das ist er,
mein BLOG-TIKKI
 
und dazu gesellen sich
mein Haus- und Hof-TIKKI
und der Freundschafts-AWARD


von  Steffi und von Schneckchen

und von jacey und roman

Urheberrecht / Haftung

Mein Text ist mein Text, das Urheberrecht ist meins! 

Meine Fotos darfst Du benutzen, ABER nur indem Du sie mit meinem Blog verlinkst bzw. deutlich auf mich als Urheber hinweist.  Das gilt für jede irgendwie geartete Veröffentlichung - ob im Internet oder sonstwo!

Für kommerzielle Nutzung von Texten oder Fotos ist in jedem Fall meine vorherige schriftliche Zustimmung erforderlich!

Dies gilt auch für die Nutzung der Artikel meines Co-Autors Pitti. 

Für den Inhalt anderer Webseiten und Blogs bin ich nicht verantwortlich und schließe jegliche Ansprüche und Haftung aus.

 

Weiteres, rechtliches steht im Impressum.